Welche Gegenstände sind verboten und können nicht durch Borderlinx geliefert werden?

Export- und Importvorschriften und Beschränkungen

Finden Sie Ihre Anleitung, wir stellen eine detaillierte Liste von Produkten, die nicht versendet werden können, zur Verfügung. Wir versuchen, diese Seite so vollständig wie möglich zu gestalten, können aber nicht für die Vollständigkeit garantieren. Es kann also sein, dass auch andere Gegenstände, die nicht in dieser Liste genannt werden, unter eine der folgenden Katergorien fallen.

Gesetzliche Beschränkungen Sicherheitsauflagen
Einige Produkte sind verboten je nachdem aus welchem Land exportiert oder in welches Land importiert wird oder wegen Transportbestimmungen. Zusätzlich sind Gegenstände verboten, die für ein Land bestimmt sind, dass einem U.S. oder einem internationalem Embargo unterliegt. Ebenso ist der Versand an bestimmte verbotene natürliche oder juristische Personen vom Borderlinx Service ausgeschlossen. Produkte, die nicht sicher transportiert werden können, sind: brennbare Produkte oder gefährliche Gegenstände, z.B. Produkte die giftig sind, oder die während des Transports Feuer fangen oder explodieren können. Diese Kategorie enthält einige Alltagsgegenstände, wie z.B. Aerosole und einige Kosmetika.

Lithiumbatterien

Wie Sie vielleicht wissen, besteht ein gewisses Risiko, dass Lithiumbatterien in Flammen aufgehen können. Neue Bestimmungen beschränken den Versand bestimmter Typen von Lithiumbatterien, die als „gefährliche Güter“ betrachtet werden. Auch wenn nicht alle Lithiumbatterien von diesen Bestimmungen betroffen sind, überpfürfen Sie genau die Produktangaben und vergleichen diese mit den unten angegebenen Beschränkungen.

KANN versand werden
LITHIUM-IONEN-BATTERIEN MIT ZUBEHÖR
  • Ein Laptop mit dem Akku außerhalb des Laptops DARF versendet werden, solange der Akku weniger als 100 Wh hat und mit dem Zubehör verpackt ist (gleiche Schachtel, in einer separaten Schachtel).
  • Kamera & Kamera-Akku DARF versendet werden.
    • Gemäß der NEUEN Regulierung nur 1 Akku pro Sendung mit Zubehör.
    • Muss in einer Schachtel versendet werden, nicht mehr in einer gepolsterten Versandtasche oder einem Polybeutel.
LITHIUM-IONEN-BATTERIEN IM ZUBEHÖR Die Betimmungen haben sich nicht geändert für iPhone,iPad, Kindle, Nook, etc.
KANN NICHT versand werden
LITHIUM-METAL BATTERIEN
  • Mit Ausstattung – Alle Exemplare sind verboten
  • In Ausstattung – Alle Exemplare sind verboten
  • Unverpackt – Alle Exemplare sind verboten
LITHIUM-IONEN BATTERIEN
  • über 2,7 Wh und weniger als 100 Wh pro Batterie und mehr als zwei Batterie pro Paket ODER
  • über 2,7 Wh und weniger als 100 Wh pro Batterie und mehr als 8 Zellen pro Paket.
LOSE LITHIUM-IONEN-BATTERIEN
  • Z. B. - Ladegeräte, Batteriepakete, Handyakkus, Laptop-Akkus
  • Alle externen Batteriepakete und Ladegeräte sind jetzt so eingestuft, dass sie als Gefahrengut transportiert und gelistet werden
Weitere wichtige Informationen
SCREENING Wir werden die Batterien in allen elektronischen Gegenständen in unserem Export Hub untersuchen, und es ist uns nicht möglich, Gegenstände zu versenden, die in eine oder mehrere der oben genannten Kategorien fallen. Dies kann bedeuten, dass das Produkt zum Händler zurückgeschickt werden muss.
BESCHÄDIGT oder DEFEKT Wir versenden keine Lithiumbatterien (Ion oder Metal), bei denen eine Beschädigung oder ein Defekt angenommen oder bestätigt wurde.
MEHR INFORMATIONEN International Air Transport Association (IATA)

Allgemein verbotene Gegenstände

Export- und Importvorschriften beschränken den Versand folgender Kategorien und Güter.

KANN NICHT versand werden
Bargeld, Geld und ähnliche Gegenstände
  • Bargeld (Banknoten und Münzen)
  • Reiseschecks
  • alle Arten von Inhaberpapieren
  • gefälschtes oder nachgemachtes Geld
  • Kreditkarten und Kreditkartenleser
ZIGARETTEN UND ÄHNLICHE PRODUKTE
  • Zigaretten
  • Elektronische Zigaretten und Flüssigkeiten
  • Zigarren
  • Tabak
  • Tabakprodukte einschließlich Kautabak
Elektronik
  • Beschränkungen gelten. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf von Lithiumbatterien und elektronischen Geräten, die Lithiumbatterien beinhalten, bei Lithiumbatterien und Elektronische Produkte, die diese benötigen.
  • Einige Funksender und schlurlose Telefone können in Ihrem Land nicht für den Gebrauch zugelassen sein.
scharfe Gegenstände
  • Für die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Transportunternehmen, untersagen wir jeglichen Versand von scharfen Gegenständen.
    • Äxte
    • Darts
    • Pfeile und Bögen
    • Bajonette
    • Etc.
Glücksspielgegenstände
  • Glücksspielausrüstung und -apparate
  • Pokerchips
  • Lotteriescheine und ähnliche Gewinnscheine
Verderbliche Produkte
  • Gefrorene Artikel, Artikel die Kühlung erfordern
  • Frische Blumen
  • Lebende Pflanzen, Bäume, Sträucher
  • Saatgut
  • Verderbliche Lebensmittel (z.B. Käse, Milch, Joghurt, Eier, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte)
  • Lebendköder
LEBENSMITTELPRODUKTE und NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL
  • Babynahrung oder verwandte Produkte (ausschließlich US-Import)
  • Sirups wie Kaffeeweißer, aromatisierte Sirupe, künstliche Süßungsmittel
  • Geschenkkörbe mit Lebensmitteln, gefrorene Lebensmittel
  • Ernährungszusätze einschließlich Acai-Beeren Tabletten und Präparate, Gewichtsreduzierungspräparate, Männerhormonpräparate, Alertecpräparate, Anabolika 7, Diätpillen, Fischölvitamine und Präparate, Kräuterpräparate.
  • Bodybuilding Zubehör, traditionelles Chinesisches Tonic.
WERTVOLLE METALLE und STEINE
  • Barren, Gold und andere wertvolle Metalle
  • Lose wertvolle Steine
  • Gold, Silber und Platin Schmuck
  • Antiquitäten
  • seltene Münzen
PORNOGRAPHISCHE und ÖBSZÖNE INHALTE
  • Sextoys, Bekleidung und Ausstattung
  • pornographische Materialien
  • Erotische Publikationen (z.B. Videos und DVDs)
Diverse:
  • Produkte oder Getränke,die Alkohol beinhalten
  • Gefälschte Produkte oder Raubkopien; Gegenstände, die gegen das Recht am geistigen Eigentum verstoßen (z.B. Marken, Urheberrechte oder Patente)
  • Dokumente und persönliche Post
  • Asche; menschliche Überreste
  • Seifen

Medikamente:

Wir sind angehalten, jeden Gegenstand dieser Kategorie zu überprüfen. Es steht im Ermessen der Behörden, ob das Produkt für weitere Untersuchungen beschlagnahmt wird.

KANN NICHT versand werden
  • Kontrollierte Chemikalien, inbegriffen Vorläuferchemikalien oder Chemikalien zur Herstellung von gefährlichen Drogen oder psychotischen Substanzen
  • Betäubungsmittel
  • Illegale Drogen, einschließlich synthetisches Cannabis (häufig vertrieben als "pflanzliches Räuchermittel", "pflanzliches Potpourri" oder mit ähnlichen Umschreibungen)
  • Infektiöse Stoffe

Feuerwaffen und Waffen

Die folgende Liste beschreibt nur allgemeine Kategorien dieser Arten von Produkten und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Jeder Artikel muss einzeln ermittelt werden, abhängig von den jeweiligen Inhaltsstoffen.

KANN NICHT versand werden
  • Schusswaffen, einschließlich
    • Revolver
    • Gewehre
    • Pistolen und andere Schusswaffen (oder Teile hiervon)
    • Startschusspistolen
    • Zielfernrohre
  • Munition und dazugehörige Produkte; Patronen
  • Angriffswaffen, einschließlich
    • Keule
    • Pfefferspray
    • Elektroschockgeräte
    • Elektroschockwaffen
    • Kampfsportwaffen
    • Handgranaten
    • Springmesser
    • Wurfmesser
    • Schlagringe, "Schlagringe"
  • Waffenimitate, einschließlich
    • Spielzeugwaffen
    • Spielzeugpistolen
    • Spielzeughandgranaten

Sprengstoffe, giftige und gefährliche Produkte

Die folgende Liste beschreibt nur allgemeine Kategorien dieser Arten von Produkten und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Jeder Artikel muss einzeln ermittelt werden, abhängig von den jeweiligen Inhaltsstoffen.

KANN NICHT versand werden
  • Strahlung abgebende Vorrichtungen und radioaktives Material
  • Explosivstoffe sowie Schießpulver und Dynamit
  • Knallkörper und Feuerwerk
  • Feuerlöscher
  • Asbest
  • Zigarettenanzünder, Gasfeuerzeuge
  • Giftstoffe
  • Produkte, welche das Haarwachstum fördern (zum Bsp. Rogaine)
  • Waren, die potentiell brennbar sind, einschließlich
    • Parfüms
    • Eau de Cologne
    • Eau de Toilette
    • Duftspray
    • Make-up Entferner
    • Aftershave Lotion
    • Nagellack
    • Nagellackentferner
    • Einige Haarpflegeprodukte
    • Aerosole; alle Produkte in einer Spraydose
    • Druckgas oder Gaszylinder
    • Kraftstoffe
    • Benzin
    • Gasleuchten
    • Maschinenöl
    • Motoröl
    • Essentiale Öle
    • Feuerzeuge mit Brennstoff/Feuerzeugflüssigkeit
    • Terpentin
    • Verdünner
    • Reinigungsmittel
    • Farbe und Farbpistolen
    • Lacke
    • Beizen
    • Zahlungen
    • Kleber und Haftmittel
    • Paintball Tanks, Pistolen und Granaten
    • Druckertonerkartuschen
  • Laborchemikalien
  • Schornsteinreiniger
  • Abflussreiniger
  • Ofenreiniger
  • Bleiche
  • Pestizide und Fungizide
  • Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW)
  • Frostschutzmittel
  • Autoteile, einschließlich
    • Bremsflüssigkeit
    • Kühlflüssigkeiten
    • Entfetter
    • Hydraulikflüssigkeit
    • Servolenkflüssigkeit
    • Getriebeöl
    • Fahzeugreinigungslösungen
    • Hochleistungsadditive
  • Bitte überprüfen Sie sorgfältig Lithiumbatterien und Elektronische Produkte, die diese benötigen bevor Sie Lithiumbatterien oder Elektronische Produkte kaufen, die Lithiumbatterien beinhalten.

Waffen und Kriegsführung

Wir sind verpflichtet, jeden Artikel in dieser Kategorie zur Begutachtung an die für Exportbestimmungen zuständige Regierungsbehörde zu übermitteln. Abhängig von deren Entscheidung, kann das Produkt

  • durch die Behörde für weitere Untersuchungen beschlagnahmt, oder
  • an Sie versandt, sobald die Agentur entscheidet, dass der Export legal ist, oder
  • wir werden Sie benachrichtigen, dass es zu dem Händler zurückgeschickt, zu einer anderen inländischen Adresse gesendet, oder entsorgt werden muss
KANN NICHT versand werden
  • (Kriegs-)Munition
  • Alle Produkte, die dafür bestimmt sind, in chemischen oder biologischen Waffen, Raketen oder nuklearen Proliferationen verwendet zu werden oder verwendet werden können
  • Jeder Gegenstand, der speziell für militärische Zwecke oder für eine "Doppelverwendung" (wenn dieser sowohl für wirtschaftliche als auch für militärische/polizeiliche Zwecke genutzt wird) entworfen, verändert, angepasst oder konfiguriert wurde unter anderem auch
    • Projektionsteleskope, die speziell dafür entworfen wurden, mit Hochleistungslasersystemen ("SHLP) genutzt zu werden
    • Handschellen, Fußfesseln, Fußgelenkfesseln, Polizeiknüppel
    • Polygraph (Lügendetektor) Ausrüstung
    • Militärhelme
    • Nachtsicht Ausrüstung (z.B. Brillen, Ferngläser)
    • Kugelsichere Kleidung; Splitterschutzwesten
    • Nukleares Material
    • Überwachungs- und Abhörequipment (Inklusive versteckter Kameras, Infrarot und Wärmebildkameras)
    • Laser, Radar- und Sonarsysteme
    • Telekommunikationsausrüstung, die für den Gebrauch unter Wasser oder bei extrem hohen oder niedrigen Temperaturen hergestellt wurde oder Strahlung ausgesetzt werden kann.
    • Sprüh-oder Nebelsysteme
    • Software, die zum Zwecke der aktiven Flugkontrolle genutzt wird, oder entwickelt oder geändert ist zum Einsatz von "Kryptotechnik" unter Verwendung digitaler Verfahren, soweit es sich nicht um Authentisierung oder Digitale Signatur handelt; militärische Verschlüsselungssoftware; Software die eine Schlüssellänge von mehr als 64 bits für den symmetrischen Algorithmus benutzt.
    • Flugzeuge und Flugzeugteile
  • Alle anderen Güter, die staatlichen Exportbeschränkungen unterliegen oder einer Ausfuhrgenehmigung bedürfen
  • Gegenstände, die für Länder bestimmt sind, die einem US- oder internationalem Embargo unterliegen.
  • Gegenstände, die adressiert sind an Personen oder Firmen, die sich auf US oder internationalen Verbotslisten befinden
Für mehr Informationen
Ausfuhrbeschränkungen der UK Referenz bitte:
U.K. und EU Exportbeschränkungen Sie können sich beim „Güterüberprüfer“ anmelden, ein web-basiertes Tool der U.K. Abteilung für Business Innovation und Fähikeiten.
Hong Kong Exportbeschränkungen Referenz bitte:
Imporbeschränkungen nach Ländern Importbeschränkungen variieren von Land zu Land.

Für Informationen bezüglich Importverbote und -beschränkungen, informieren Sie sich bitte bei der Grenzkontrollbehörde Ihres Landes. Gehen Sie auf die Internetseite der World Customs Organisation, um Ihre lokale Zollbehörde zu finden.
http//www.wcoomd.org.